Ergotherapie ist ein bewährtes und anerkanntes Heilverfahren.

Es gehört mit seiner ganzheitlichen
Behandlungsform zu den
wichtigsten Rehabilitationsmaßnahmen.

Warum Ergotherapie?

Menschen  jeglichen Alters, ob Kind oder schon Erwachsen, werden in ihrer Selbstständigkeit gefördert und lernen ihre eigenen Fähigkeiten zu aktivieren und gewinnbringend einzusetzen.

Beeinträchtigte Fähigkeiten und Funktionen werden in der Ergotherapie gezielt durch eine individuell angepasste Behandlungsmethode erhalten, verbessert oder wiederhergestellt.

Durch eine fundierte ergotherapeutische Behandlung soll die Lebensqualität optimiert werden.

Unsere Fachbereiche:

    • Pädiatrie
    • Neurologie
    • Geriatrie
    • Orthopädie
    • Psychiatrie

Ergotherapie unterstützt die Handlungsfähigkeit innerhalb des täglichen Lebens.

Ergotherapie

mit Erwachsenen

mit Kindern